Datenschutz


Webseiten-Datenschutzerklärung und zugleich Information der Betroffenen gemäß Artikel 13 und Artikel 14 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

Allgemeine Angaben

Angaben zur verantwortlichen Stelle
RNA Rhein-Neckar Air GmbH
Seckenheimer Landstraße 172
68163 Mannheim

Gesetzlicher Vertreter: Dirk Eggert
reservierung@flyrna.de

Datenschutzbeauftragter
Dr. Sebastian Kraska
datenschutz@flyrna.de

Informationen zur Datenverarbeitung

Erhebung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Personenbezogene Daten werden von uns zur Erfüllung vertraglicher Pflichten sowie zur Wahrung berechtigter Interessen nach Artikel 6 EU-DSGVO verarbeitet. Dies umfasst insbesondere:

  • Ausstellung des E-Tickets und Rechungsbeleg,
  • Übermittlung der Buchungsbestätigung (E-Mail),
  • Bereitstellung von flugbezogenen Informationen,
  • Abwicklung des Check-ins von der Einladung bis zur Wartelistenbearbeitung und Gepäckabfertigung,
  • Verhinderung von Betrug (z.B. Kreditkartenmissbrauch, Identitätstäuschung und dem Erschleichen von Leistungen),
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche einschließlich Inkasso,
  • Gewährleistung der Sicherheit (IT und Flugsicherheit),
  • Erstellung von Statistiken inkl. der Ticketnummer.

Datenverarbeitung und -speicherung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten nachzukommen sowie sicherheitsrechtliche Anforderungen wie bspw. § 7 LuftSiG zu erfüllen. Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Datenübermittlung
In Bezug auf die genannte Datenerfassung und -verarbeitung sowie der jeweiligen Rechtsgrundlage (Vertragsdurchführung, im berechtigten Interesse oder aufgrund gesetzlicher Verarbeitungspflichten) können Ihre Daten an folgende Kategorien von Empfängern weitergegeben werden:

  • Erfüllungsgehilfen (z.B. Service-Dienstleister für Bodenabfertigung und andere im Zusammenhang stehende ergänzende Dienstleistungen),
  • andere Fluggesellschaften, die im Namen der RNA Rhein-Neckar Air die Beförderung durchführen (MHS Aviation),
  • sonstige Dienstleister (z.B. Bereitstellung der Webseite, Feedback-Handling oder zur Erstellung von Statistiken),
  • staatliche Stellen und Behörden (z.B. aufgrund von Einreisebestimmungen oder Polizei- und Ermittlungstätigkeiten).

Ihre Rechte
Sie können jederzeit Ihre Ansprüche auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Bitte kontaktieren Sie uns dazu per E-Mail oder Brief. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit von Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Spezifische Angaben zur Webseite

Einsatz von Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Speziell für Browser auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die anonymisierte Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite für Ihren Browser mittels eines so genannten „Opt-Out-Cookies“ zukünftig zu verhindern.

Einsatz von Cookies